Immobilen / Sachwerte

MASCO favorisiert inflationssichere Sachwertinvestitionen im Wohn- und Gewerbeimmobilienmarkt mit den Anlageschwerpunkten

 

  • Value Added
  • Opportunity

 

Ziel ist es, die Chancen des Immobilienmarktes für die eigene Vermögensstruktur zu nutzen. Die Investition in verschiedene  Objekte in diversen Standorten reduziert die Abhängigkeit von einzelnen Objekten und Marktschwankungen.

 

Durch ein aktives Management soll innerhalb weniger Jahre eine Wertsteigerung erzielt werden. Die Maßnahmen umfassen dabei gegebenenfalls die Optimierung der Ertragsflächen der Objekte durch ein verbessertes Mietmanagement (Neuvermietung, Mieterhöhung) oder eine bessere Kosteneffizienz, eine mögliche Renovierung/Sanierung, die Neuentwicklung von Teilflächen sowie die Veränderung/Verbesserung der Nutzungsmöglichkeiten.

 

Attraktive Gewinne entstehen durch die Entwicklung und den Bau neuer Objekte oder durch Bestandsobjekte. Ebenso werden die Gebäudeakquisition, das Portfoliomanagement, die Objektverwaltung und die gewinnbringende Veräußerung der Objekte von der Gesellschaft verantwortet. 

 

MASCO investiert Kapital ausschließlich in Sachwerte in Form von Immobilien, die die Gesellschaft erwirbt, verwaltet, entwickelt und veräußert oder sich daran beteiligt.